Forty Four Düsseldorf

Forty Four Düsseldorf

Beim Projekt FourtyFour Düsseldorf handelt es sich um ein Bestandsgebäude welches im Jahr Ende der 70er Jahre erbaut wurde und seitdem als Bürogebäude genutzt wurde. Es steht auf einem Eckgrundstück an der Roland und Roßstraße in Düsseldorf Derendorf. Das Gebäude gliedert sich in drei Bauteile, welches mit unterschiedlichen Geschossigkeiten die Treppenhauskerne umspielt. Bauteil A: im...

Restaurant Rheinturm Düsseldorf

Sanierung und Neugestaltung der Gastronomie im Rheinturm Düsseldorf Über den Dächern von Düsseldorf in knapp 180 m Höhe befindet sich das Drehrestaurant des Rheinturms, wo die Gäste in einer ganz besonderen Atmosphäre dinieren. Das insgesamt 420 Quadratmeter große und runde Restaurant bietet mit seiner vollflächig verglasten Fassade einen Rundum- Blick auf Düsseldorf von oben. Lindner...
Neubau Verwaltungsgebäude

Neubau Verwaltungsgebäude

Lindner Architekten wurden für die Entwurfsplanung eines Verwaltungsgebäudes in Düsseldorf beauftragt. Mit einer Nutzfläche von insgesamt 10134 m² sind bis zu 26 Miteinheiten a 400 m² möglich. Das Gebäude hat 4 bzw. 5 Geschosse und ein Flachdach. Die Fassade besteht aus einer Lochfassade, sowie einer Pfosten-Riegel-Konstruktion. Als Materialien für die Fassade werden Klinker, Glas, Beton...

Simmons & Simmons

Lindner Architekten wurden 2015 mit der Ausführungsplanung der internationalen Großkanzlei Simmons & Simmons auf einer 2500 m² Fläche des Kö-Bogens beauftragt. Der Kö-Bogen ist ein, nach dem Entwurf des New Yorker Architekten Daniel Libeskind, zum größten Teil realisierter Gebäudekomplex mit Flächen für den Einzelhandel, die Gastronomie und zur Büronutzung. Der Kö-Bogen liegt zentral in der...
Ärztehaus CAMPO VITAL

Ärztehaus CAMPO VITAL

Der Umbau des „Campo Vital“ in Düsseldorf-Benrath gehört zu den aktuellen Projekten der Lindner Architekten. Der Bauherr IDR hat Lindner Architekten 2014 mit dem Umbau beauftragt. Das ehemalige Verwaltungsgebäude wird zu einem Ärztehaus mit Praxen und einer Apotheke umgebaut. Mit dem Umbau wird das etwa 60 Jahre alte Büro revitalisiert. Das Gebäude hat 5 Geschosse...

Tiefgarage Kö-Bogen

Die Lindner Architekten planen die Tiefgarage unter dem Kö-Bogen mit ca. 800 PKW-Stellplätzen in 4 Untergeschossen. Für den Bauherrn, „die Developer“ haben die Lindner Architekten im Dezember 2009 in Abstimmung mit dem Studio Daniel Libeskind den Bauantrag termingerecht eingereicht. Die Ausschreibungsarbeiten sind weitgehend abgeschlossen und die Rohbauarbeiten haben begonnen.